Über die Anwesenheitserfassung können Sie sich einen Überblick verschaffen, wer gerade alles auf der Baustelle tätig ist. Welcher Mitarbeiter von welchem Subunternehmen ist gerade da und wie viele Ersthelfer sind anwesend. Es können Listen schnell ausgeben werden, damit die Ausfallzeit bei Kontrollen durch den Zoll oder anderen Behörden minimiert werden.

Auch im Nachhinein können Sie überprüfen, ob die abgerechneten Stunden der Subunternehmer stimmen, indem Sie sich einfach die Anwesenheit in dem Zeitraum vom entsprechenden Mitarbeiter anzeigen lassen.